Zum Inhalt springen

Siehe auch

Sie sind hier: Startseite gt; TGG-Bigband „The Groove Gang“

TGG-Bigband „The Groove Gang“: kurzer Rückblick / bevorstehende Konzerte

Am Ende des vergangenen Schuljahres war die TGG-Bigband vielfach in Aktion:

Am 5. Mai spielten die Schülerinnen und Schüler des TGG beim „Frühlingsfest“ im Evenburgpark. Inmitten vieler verschiedener Verkaufsstände zum Thema Garten und Dekoratives war eine große Bühne aufgebaut, auf der die Band für die musikalische Unterhaltung der zahlreichen Besucher sorgte.

Am 26. Mai gab es einen Auftritt bei „Kunst und Kultur im Kulturspeicher-Garten“, einem alljährlich stattfindenden Festival in dem wunderschön am Leeraner Hafen gelegenen Garten des Kulturspeichers. Obwohl der Himmel sich zu Beginn des Auftritts eintrübte und auch einige Regentropfen fielen, kam die Musik der Bigband beim Publikum sehr gut an und so wurde am Ende sogar noch eine Zugabe gespielt.

Ein großer Erfolg war auch die Fahrt zum „9. Niedersächsischen Bigband-Meeting“ in Stadthagen vom 12. bis 14. Juni. Dort gab es Auftritte im Ratsgymnasium Stadthagen, in der IGS Schaumburg und auf dem Marktplatz in der Innenstadt von Stadthagen. Darüber hinaus konnten die Schülerinnen und Schüler am zweiten Tag der dreitägigen Fahrt an Instrumental-Workshops von namhaften Dozenten teilnehmen, bei denen so mancher Insider-Tipp der Profis vermittelt wurde.

Foto von einem Auftritt der TGG-Bigband in Stadthagen (Juni 2019) Foto von einem Auftritt der TGG-Bigband in Stadthagen (Juni 2019) Foto von einem Auftritt der TGG-Bigband in Stadthagen (Juni 2019) Foto von einem Auftritt der TGG-Bigband in Stadthagen (Juni 2019) Foto von einem Workshop der TGG-Bigband in Stadthagen (Juni 2019)

Auch in diesem Schuljahr stehen wieder einige Auftritte an:

Wer Interesse hat, in der Bigband mitzuspielen, kann sich an Herrn Köhnen-von Nuis wenden oder einfach bei einer Probe (donnerstags 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr) in der Aula vorbeikommen. Momentan suchen wir vor allem Posaunen und Gitarre, aber auch alle andern Bigband-Instrumente (Trompete, Saxophon) sind herzlich willkommen!

Text: Günther Köhnen-von Nuis / Fotos: Peter Meyer

2019-09-03,