Zum Inhalt springen

Siehe auch

Sie sind hier: Startseite > Angebote > Chorkurs

Chorkurs

Der Chorkurs ist ein regulärer Grundkurs im Fach Musik, der sich allerdings durch einen sehr hohen Praxisteil auszeichnet. Ein Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Einstudieren und natürlich auch Präsentieren mehrstimmiger Chorsätze verschiedenster Stilrichtungen (z. B. Pop, Rock, Jazz, Gospel, Musical).

Zudem werden der korrekte Umgang mit der eigenen Stimme sowie die Entwicklung eines möglichst homogenen Chorklangs trainiert. Unterstützend beschäftigen wir uns daher u. a. mit der Stimmphysiologie sowie theoretischen und praktischen Grundlagen des Einsingens.

Neben den regelmäßigen wöchentlichen Doppelstunden ist die Teilnahme an einigen gesonderten Proben sowie den TGG-Konzerten erforderlich.

Der Kurs ist für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10 auch als Arbeitsgemeinschaft wählbar. Sie müssen dann lediglich die Praxisstunden besuchen. Dies empfiehlt sich insbesondere für interessierte Sängerinnen und Sänger ohne Erfahrung im mehrstimmigen Gesang.
Die Teilnahme im 10. Jahrgang ist allerdings nicht Vorbedingung für eine Kursbelegung im Jahrgang 11 bzw. 12.

Foto vom Auftritt des Chorkurses

Ein Bild unserer Zeitungs-Choreo­gra­phie zu „Lasse Redn“ von den Ärzten

Foto vom Auftritt des Chorkurses

Zusammen mit dem Chohrwurm und der Konzert­band beendeten wir das Som­mer­konzert 2015 mit dem Song „Everybody Needs Somebody“ aus dem Film „Blues­brothers“.

Foto von den Sommerkonzerten 2017

2017 interpretierten wir u. a. zusammen mit dem TGG-Streicher-Projekt „Feel Again“ von OneRepublic.

[Hörproben unter: <http://www.tgg-leer.de/archiv/2007-2008/soko-cd/sommerkonzert-cd.html>].

Text: Petra Jäger / Fotos: Tom Roeloffzen

2017-08-06,